Shiatsu Cranio Sacral

CRANIO & SHIATSU FÜR SCHWANGERE

Cranio & Shiatsu für Schwangere

Eine Schwangerschaft ist eine Zeit großer Freude, bedeutet aber für die werdende Mutter auch eine große Veränderung auf emotionaler und körperlicher Ebene.

Neben all den positiven Gefühlen werden Frauen aber manchmal auch mit Ängsten, Unsicherheiten, Unwohlsein und Schmerzen konfrontiert. Durch die sanfte und achtsame Berührung entsteht eine ideale Form der Schwangerschaftsbegleitung und Geburtsvorbereitung.

Was kann Cranio & Shiatsu in der Schwangerschaft bewirken?

  • Es ermöglicht eine wohltuende Begleitung in der Schwangerschaft.
  • Es unterstützt die Mutter-Kind-Bindung und hilft Schwangerschaftsbeschwerden zu lindern.
  • Es bietet seelische Unterstützung und hilft eigene Bedürfnisse klarer wahrzunehmen.
  • Es kann helfen Vertrauen in den eigenen Körper und in die eigenen Fähigkeiten als Mutter zu erlangen.

Weitere Anwendungsbereiche:

  • um eine gute Verbindung zwischen Mutter und Kind aufzubauen
  • zur Entspannung des Beckenbodens vor der Geburt
  • fördert die Möglichkeit der Drehung des Kindes bei Steißlage
  • Übelkeit, Erbrechen, Sodbrennen
  • Rücken-, Nacken- und Schulterbeschwerden
  • Verdauungsprobleme, Atemlosigkeit, Energielosigkeit
  • schwere und geschwollene Beine
  • Kopfschmerzen / Migräne
  • Schlafstörungen, Ängste, emotionale Schwankungen

CRANIO & SHIATSU NACH DER GEBURT

Shiatsu nach der Geburt

Cranio & Shiatsu können der Mutter bei postnatalen Depressionen und beim Stillen Hilfe bieten und nach Eingriffen (wie Epiduralanästhesie, Saugglocke, Kaiserschnitt, usw.) auf den Körper beruhigend und regenerierend einwirken.

Auch das Bonding - die liebevolle Verbindung zwischen Mutter und Kind kann unterstützt, bzw. durch ein behutsames Aufarbeiten von schwierigen Geburtserlebnissen neu erfahren und gestärkt werden.

Anwendungsbereiche:

  • zur Erleichterung der Rückbildung
  • zum Aufarbeiten von belastenden Geburtserfahrungen
  • Wochenbettdepression
  • Stillschwierigkeiten
  • Probleme nach Dammschnitt, Beckenbodenprobleme
  • Rückenschmerzen, Erschöpfungszustände, zur Nachsorge

 

Shiatsu nach der Geburt
Shiatsu nach der Geburt

Cranio Sacrale Körperarbeit und Shiatsu sind alternative und vorbeugende Behandlungsformen und ersetzen keine anstehenden medizinischen oder psychotherapeutischen Abklärungen oder Therapien.